Konzert in Louis Trichardt

Am 14. September 2019 trat Amira in der Emmanuel Christian School in Louis Trichardt in der Provinz Limpopo, Südafrika, auf. Hier ist ein Augenzeugenbericht über diesen unvergesslichen Event, zusammen mit einigen Fotos.

Am 14. September hatte Louis Trichardt in der Provinz Limpopo das große Privileg, den wunderbaren Gesang von Amira während eines Konzerts mit großartiger Musik zu erleben.
Von der ersten Note auf der Bühne für ihre ersten drei Songs an war das Publikum fasziniert und applaudierte begeistert. Sie begann mit “Amazing Grace”, dem Liebling vieler Leute. Dann sang sie “Halleluja” und beendete den ersten Teil mit “How Great Thou Art”.
Als nächstes trat das eigens für das Konzert zusammengestellte Ensemble auf, bestehend aus lokalen Interpreten: Klavier, Flöte, Violine, Gitarre und Bassgitarre, zusammen mit den Kindern der ZCVO-Schule außerhalb der Stadt und einem Erwachsenenchor. Nachdem sie vier Songs gespielt hatten, war Amira wieder an der Reihe, diesmal mit dem Titeltrack von ihrem neuen Album “With All My Heart” sowie einem Medley von “The Sound of Music”. Die Violine und das Klavier folgten mit Czardas von Monti, woraufhin Amira für “Nella Fantasia” und “Plaisir d’Amour” eintrat. Das Klavier und die Flöte führten dann Allegro von Mozart auf, wonach der erwachsene Chor drei Lieder aufführte.
Die Opernsektion wurde von Flöte, Violine und Klavier mit dem “Flowerduet” aus Lakmé eingeleitet. Amira trat auf, nachdem sie ihr Kleid gewechselt hatte, um “O Mio Babbino Caro” zu singen. Der wundervolle Abend wurde mit dem Gesang von Dana Winner’s beendet. “Let The Children Have A World”  für das gesamte Ensemble und die Kinder haben, gefolgt von Amira und den Erwachsenen mit “Gabriella’s Song”. Unnötig zu erwähnen, dass das Publikum ihr stehende Ovationen gegeben hatte, wonach sie und Fincent Dankeskarten an alle verteilten, die sie wirklich schätzten. Die Resonanz danach war einstimmig positiv und Amira stahl viele Herzen mit ihrer Bereitschaft, ihre Fans zu begrüßen und ihr Foto mit allen und allen machen zu lassen. Wirklich ein fantastischer Abend!

Share
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.