Concert unter den Afenbrotbaum. Botswana

(Diese Geschichte ist am Konzerttag, 10.August 2019, publiziert auf Amira Willighagen Official FB In Zwei Teilen)

Amira, ihre Mutter und Fincent haben derzeit eine großartige abenteuerliche Zeit in Botswana.

Wir sind überrascht, dass es keine Zäune gibt und wilde Tiere wie Löwen, Elefanten und Büffel wild und frei im Einklang mit der lokalen Bevölkerung grasen.

Es gibt kein Mühl und die Leute sind so freundlich.
Amira, Jannie Moolman und Andre Swartz spielen heute Abend auf einer Farm unter einem großen Affenbrotbaum.

Es ist ein Konzert, das von den Bauern in der Region Pandamatenga organisiert wird.
Wir sind so dankbar, dass die Bauerngemeinschaft uns die Gelegenheit gegeben hat, diesen wunderschönen Ort zu besuchen, in den wir uns verliebt haben.

Sie verwöhnen uns mit Besichtigungstouren und einem herzlichen Empfang. Wir sind sehr gesegnet.

( Zweite Teil)
Klassiker unter einem Affenbrotbaum in Botswana. Lebenserfahrung. In den Top 3 der Performance-Trips aller Zeiten.

Wir haben auch viele Fotos von der Tierwelt gemacht, weil es so ein Teil der ganzen Erfahrung ist, dass wir es nicht auslassen konnten.

 

 

 

 

Amira hat gesungen, zwischen die nicht eingezäunten wilden Elefanten ,  Löwen und wer weiß, welches Tier da noch herum krabbelte … in den Büschen, die den Affenbrotbaum umgaben.

Das Konzert war wunderschön. 3 Sternen unter den Sternen singen ein Repertoire wie Lieder aus Phantom der Oper (Andre Schwarts), Nessum Dorma,
Nella Fantasia, Jerusalem, Afrikaans Lieder von Jannie, die ursprünglich alte afrikaans Gedichte waren.

Es gab auch einen Chor von kleinen Kindern von den Bauern, die die Veranstaltung veranstalteten, und sie sangen wunderschön zusammen mit den beiden männlichen Sängern.

Amira sang 10 Lieder und genoss jede Minute davon.

Als wir uns verabschiedeten, sangen alle Mitarbeiter der Lodge, in der wir übernachteten, und die Konzertorganisatoren verabschieden sich von uns als gute Freunden.

(Fotografie Amira Willighagen Official und Mike Fuller)

Classics is Groot 2019

Am Freitag, den 19. und Samstag, den 20. Juli, trat Amira beim Konzert “Classics is Groot” 2019 auf.
Darauf hat sich der Autor dieser Geschichte ein ganzes Jahr lang gefreut.
Es war in früheren Ausgaben eine großartige Erfahrung, Amira live bei diesem Konzert singen zu hören.

Diesmal lief es jedoch anders.
Amira ist “nur” einmal solo aufgetreten, mit einem Medley aus “Sound of Music”,

einer wunderschönen Aufführung, bei der Amira an beiden Tagen alles gegeben hat, was sie hatte.

Kein Duett, kein anderes Lied.

Sie war am ersten Abend beim Grease Medley anwesend.

Am zweiten Abend war sie bei allen Künstlern am Start. An beiden Abenden war sie bei der Schlussbesetzung des Konzerts dabei.
Amira hat eine Professionalität gezeigt, an der viele Künstler scheitern würden. Nicht Amira !!
Sie und ich sowie die Fans hatten uns so viel vorgestellt.
CIG bewegt sich zunehmend in Richtung Popmusik, ein Horror für Amira.
Klassik, Easy Listening und diverse Musicals, das ist ihr Ding, darin kann sie sich auszeichnen.

Sie mag keine Popmusik, wie sie in einem früheren Interview sagte.
Leider kann ich diese Geschichte nicht schöner machen. Es ist so wie es ist.
Wenn Sie Pops aus den 70ern und 80ern mögen, empfehle ich Ihnen, diese DVD zu kaufen, sobald sie verfügbar ist.

Interessieren Sie sich mehr für das eher klassische Genre, dann ist dies die bisher schlechteste CIG.
Amira war TOP !! ein echter PRO

(Foto Amira Willighagen official FB)

Fantag und Gelukskinders-Konzert 2019

 WICHTIGE MITTEILUNG

Jeder, der ein Fantagpaket oder ein Konzertticket bestellt hat, hat nun eine Bestätigungsmail darüber erhalten. Darin finden Sie auch ihren Sitzplatz beim Konzert. Sollten Sie diese Mail nicht in ihrem Posteingang finden, schauen sie bitte in ihren Spam-Ordner. Bitte drucken Sie diese Mail aus und bringen Sie sie mit zum Fantag bzw. zum Konzert. Dort bekommen Sie dann die offizielle Eintrittskarte. Der Absender dieser Mail ist nicohuizinga@hotmail.com.

Lees meer

5 Jahren Gelukskinders Fest.

Am Samstag, den 30. November und am Sonntag, den 1. Dezember findet eine große Party statt.
Amiras Stiftung “Gelukskinders” besteht seit 5 Jahren.
Dies wird mit einem Konzert am Sonntag und dem dritten Fan-Tag am Samstag gefeiert.
Der Fan-Tag findet von 16.00 bis 22.00 Uhr im Hotel Corsendonk Viane in Turnhout, Belgien, statt.

Alle Details dazu finden Sie auf dieser FB-Seite:
https://www.facebook.com/groups/727966220636429/?ref=bookmarks
Sie sollten sich dort registrieren und die gestellte Frage mit Ja oder vielleicht oder nur Interesse beantworten.
Einer der 3 Antworten ist ausreichend.
Wir wollen mit der zu erstellenden Liste nur möglichst viele Fehler vermeiden.
Kein Facebook? Dann können Sie sich per E-Mail registrieren: nicohuizinga@hotmail.com.
In den kommenden Monaten werden immer mehr Details bekannt gegeben

Das Konzert findet einen Tag später im “Warande-Kulturzentrum” in Turnhout statt.
Es wird zu einem SPEKTAKEL, bei dem die Jugend das Wort hat.
Ein professionelles Kammerorchester unterstützt die Solisten auf der Bühne.
Solisten sind: Marjolein Acke, bekannt für Speel het Hard und Belgium Got Talent
                      Anne Keizer, bekannt für The Voice of Holland.
und natürlich:
                      Amira Willighagen, Schirmherrin der Gelukskinders-Stiftung und natürlich weithin bekannt für verschiedene große und kleine Aufführungen.
Der Kinderchor „Cantabile“ wird ebenfalls auftreten.
Lassen Sie sich überraschen, was diese Künstler für Sie tun können.
Kommen Sie wenigstens am 1. Dezember nach Turnhout … Es wartet etwas auf Sie!

Auf der Website von Gelukskinders: https://www.gelukskinders.org/shop finden Sie, was Sie brauchen.

Konzertkarten sowie ein Pauschalangebot für praktisch alles rund ums Konzert.
Sie müssen selbst eine Unterkunft arrangieren, aber wir haben ein interessantes Angebot für diejenigen, die im Hotel Corsendonk Viane übernachten möchten.
Für dieses Hotel anmelden? https://www.corsendonkhotels.com/contact/
Telefon (0032) 14 88 96 00
Codewort “Amira”. Dies gibt Ihnen eine Ermäßigung auf Ihre Übernachtungen.

Amira und der Tygerberg Children’s Choir

Am 16. April 2019 führte Amira zusammen mit dem Tygerberg Children’s Choir im Auditorium der Hoërskool Durbanville in Kapstadt, Südafrika, ein Konzert auf.

Hier ist der Augenzeugenbericht von Malcolm Norton. Oh, wie wir uns alle gewünscht hätten, dabei gewesen zu sein!

Letzte Nacht wurde Kapstadt von einem Tornado der Stärke 10 getroffen, der alle seine glücklichen Opfer mit seiner unwiderstehlichen Kraft von den Socken pustete. Als ein Überlebender werde ich nun versuchen, einige Impressionen der Katastrophe zu vermitteln. Katastrophal, das war es, für alle die, die weit vom gigantischen Auge des Sturms entfernt waren.

Lees meer

Amiras Geburtstag

Am 27. März feierte Amira ihren 15. Geburtstag. Was für eine tolle Party muss das gewesen sein! Zusammen mit ihren Freundinnen und Freunden und ihrer Familie feierte Amira ihren Geburtstag im Stil der 80er Jahre. Wie man sieht, hatten alle einen Riesenspaß!

Nun kommen wir zum Erlös aus der Geburtstagsaktion der Fans auf Facebook sowie hier auf der Webseite.: Die unfassbare Summe von EUR 12.040,– ist zusammengekommen! Wirklich ein fantastisches Resultat! Ein riesengroßes DANKESCHÖN an Sie alle!

Die Geschenke:
Ein neues Monument. Leider wurde das Monument im Amirapark durch Vandalen stark beschädigt. Nachdem wir 2 Jahre darauf gehofft hatten, dass die Gemeinde dies wieder herrichtet, haben wir selbst die Initiative ergriffen und Amira ein wohlverdientes neues Monument geschenkt. Dieses steht nun, sicher vor Vandalen, im Inneren der Promosa Schule.

Gleichzeitig hat sie an ihrem Geburtstag das Original ihrer Büste bekommen. Diese wurde von Bernard Erkelens hergestellt und uns zu einem wirklichen Freundschaftspreis – eigentlich schon fast geschenkt – überlassen.

Zweites Geschenk: Ein wunderschönes neues Kleid. Das konnte Amira ganz besonders gut gebrauchen. Jugendliche, die sich noch im Wachstum befinden, haben nun mal ab und zu was Neues nötig. Ein “unicorn” Kleid – traumhaft!

Die Ourief Schule bekommt schon dieses Jahr einen nagelneuen Spielplatz. Damit verdoppelt die Stiftung Gelukskinders die Anzahl der Spielplätze in nur einem Jahr: 6 Spielplätze waren es Ende 2018, am Ende dieses Jahres werden es 12 sein! Dann wird es noch viel mehr Kinder geben, die sich über einen Spielplatz freuen können.
Gleichzeitig ist die Wartung und Pflege dieses Spielplatzes für 5 Jahre gewährleistet.
Des Weiteren kann der Webshop mit einer Spende von EUR 1.000,– ausgebaut werden.
Und der allgemeine Fonds für die Wartung und Pflege der Spielplätze kann mit rund EUR 6.000,– aufgestockt werden.

Vielen Dank an Sie alle für Ihre großzügigen Spenden! Und nun: Auf zum großen Konzert in Turnhout! Fünf Jahre Gelukskinders wird dann groß gefeiert. Am 30. November findet der Fantag statt, und am 1. Dezember ein Konzert, das mit Sicherheit ein Hochgenuss werden wird…

Übersetzt von Sabine

Photocredits Amira Willighagen Official FB und Marc

Helmut Lotti & Amira in Concert und andere Auftritte im Monat März

Am 21. März trat Amira als Gaststar bei Helmut Lottis ‘Comeback Concert’ in der Sun Arena in Pretoria auf.

Helmut Lotti brachte unterschiedlichste Stücke zu Gehör, von Elvis Presley – Covers bis zu Opernarien. Amira erfreute das Publikum mit ihrer Solodarbietung von ‘Nella Fantasia’, um anschließend, zusammen mit Helmut Lotti im Duett, eine sensationelle Version von ‘The Prayer’ (Original von Céline Dion und Andrea Bocelli) auf die Bühne zu bringen. Sie erhielten Standing Ovations, und Helmut Lotti bedankte sich bei Amira mit einem wunderschönen Blumenstrauß.

Helmut Lotti, Amira und Didier Vanderhasselt, Botschafter von Belgien

Lees meer

Amira’s Geburtstag steht kurz bevor!

Am 27. März feiert Amira ihren 15. Geburtstag.
In der Facebook Fangruppe ‘Amira Willighagen:Fans’ wurde bereits eine Sammelaktion gestartet.
Damit werden sowohl 2 Geburtstagsgeschenke für Amira als auch der Spielplatz für die Ourief-Schule finanziert (siehe Beitrag vom 27.01.2019).
Die Kinder dieser Schule brauchen unbedingt einen neuen Spielplatz. Was dort noch steht, ist alt und verschlissen und eigentlich nicht mehr zu gebrauchen.
Es ist ein Vierstufenplan.
Die Geschenke sind nicht nur schön, sondern auch nützlich, und wir meinen, auch sehr wohl verdient!
Am 27. März werden wir Sie auch hier darüber informieren, was Amira von all ihren Fans zum Geburtstag bekommt.
Es ist schon eine ganze Menge Geld gespendet worden.
Auch Sie können dazu beitragen, indem Sie dem folgenden Link folgen: https://www.gelukskinders.org/shop/Amira-Verjaardag-2019-Birthday-p130142622


Die Stiftung ‘Gelukskinders’ und somit auch Amira wären Ihnen sehr dankbar dafür

Spitzenleistung von Amira

Ein Augenzeugenbericht

Von Gerhard Landman und Rob Louw
Als Amira und ihre Mutter auf dem Weg nach Pretoria im Berufsverkehr stecken blieben, wurden ihre Nerven auf eine ziemlich harte Probe gestellt. Sie kamen erst sehr spät an der Kirche an – weniger als 90 Minuten, bevor das Konzert beginnen sollte. Und Amira und Martin mussten natürlich noch zusammen proben. Aber, Profis wie sie beide sind, schafften sie das im Schnelldurchlauf in weniger als 30 Minuten und waren pünktlich zum Konzertbeginn damit fertig.

            

Ich war im Publikum beim Konzert von Martin Mans (Organist) in der ‘NG Kerk Waverley Oos’, einer Kirche in einem Vorort der schönen Stadt Pretoria, am Freitag, den 8. Februar – als das gesamte Publikum vom ‘Amira-Fieber’ heimgesucht wurde. Amira war absolut brilliant in der Interpretation ihres Repertoires: Im ersten Teil des Konzertes sang sie solo folgende Lieder: Zuerst ‘Hallelujah’, danach ‘Gabriella’s Song’ und dann ‘How great Thou art’. Anschließend ging sie nach oben zur Orgel, wo sie im Duett mit Martin Mans ein paar Volkslieder in Afrikaans vortrug. Nach der 30-minütigen Pause begeisterte Amira alle Anwesenden mit Solodarbietungen von ‘Your Love’ (Morricone) und ‘Nessun Dorma’. Dafür bedankte sich das Publikum mit Standing Ovations. Daraufhin ging sie wieder auf die Empore, von wo sie das ‘Onse Vader’ (‘Vater unser’ auf Afrikaans), vortrug, begleitet von Martin Mans an der Orgel. Im Anschluss daran folgte ‘Amazing Grace’ und noch ein Volkslied. Den krönenden Abschluss fand der Abend mit Amira’s Interpretation von ‘Nella Fantasia’. Alles in allem waren das mindestens 10 Lieder von Amira! Ein absolut magischer Abend, und ich kann noch immer nicht richtig glauben, was ich da gehört habe! Sie ist die BESTE Sopranistin der Welt und ihre Darbietungen sind so überirdisch schön, dass man Mühe hat, Worte zu finden, die ihr gerecht werden. Amira-Fieber total! – Und die Fans kommen aus der ganzen Welt nach Südafrika, um Amira live im Konzert zu erleben. Auch Sie sollten sich das nicht entgehen lassen!!!

Photocredits Martin Mans

Amira auf Arbeitsbesuch. Ourief- Schule.

Letzte Woche stattete Amira zusammen mit Fincent, Frieda und Marc, der Ourief-Schule einen Arbeitsbesuch ab.

Das ist eine kleine Schule mit ca. 90 Schülern, die im Jahr 2020 einen Spielplatz bekommen sollen.
Bei ihrem Besuch stellten sie jedoch fest, dass dort sofortiges Handeln vonnöten war.
Für alle Schüler gab es nur einen einzigen Trinkbecher.
Typisch Amira, da brauchte sie gar nicht lange zu überlegen: Etwas Wichtiges fehlt, also muss etwas dagegen getan werden!

Und zwar umgehend! Also bekam jeder Schüler seinen eigenen Trinkbecher.

Außerdem bekamen die Kinder noch Bälle zum Spielen und für jeden etwas Leckeres.

Wieder mal eine Top-Aktion von Amira!

Zwar gibt es dort einen Spielplatz, aber dieser ist alt und zerfallen, mit kaputten und unbrauchbaren Spielgeräten.

Einige Spielgeräte müssen ersetzt und andere repariert werden. Außerdem gibt es genügend Platz für weitere Spielgeräte.

AMIRA IM LIVE-INTERVIEW AUF RADIO 702 JOHANNESBURG

Gute Nachrichten für Liebhaber guter Musik und insbesondere für alle Amira-Fans weltweit:
Am Freitag, den 18. Januar um 13:30 Uhr deutscher Zeit (14:30 Uhr in Südafrika) wird die talentierte junge Sopranistin, die vor fünf Jahren im zarten Alter von gerade mal neun Jahren Gewinnerin von ‘Holland’s got Talent’ wurde, auf Radio 702 in Johannesburg live interviewt.
Amira wird eine halbe Stunde lang von der charmanten Gastgeberin Azania Mosaka interviewt und wird einige ihrer berühmtesten und beliebtesten Songs live singen, u. a. ‘O Mio Babbino Caro’ und ‘Nessun Dorma’. Ein einzigartiger musikalischer Leckerbissen von einer ganz besonderen jungen Dame, den man nicht verpassen sollte!
Sie können das Programm anhören, indem Sie sich auf der 702-Website unter www.702.co.za anmelden.
Das Interview kann auch im Livestream verfolgt werden, indem Sie sich direkt auf der 702-Facebook-Seite unter https://www.facebook.com/TalkRadio702 anmelden
(Original: Mike Fuller. übersetzt aus English von Sabine)