AMIRA IM LIVE-INTERVIEW AUF RADIO 702 JOHANNESBURG

Gute Nachrichten für Liebhaber guter Musik und insbesondere für alle Amira-Fans weltweit:
Am Freitag, den 18. Januar um 13:30 Uhr deutscher Zeit (14:30 Uhr in Südafrika) wird die talentierte junge Sopranistin, die vor fünf Jahren im zarten Alter von gerade mal neun Jahren Gewinnerin von ‘Holland’s got Talent’ wurde, auf Radio 702 in Johannesburg live interviewt.
Amira wird eine halbe Stunde lang von der charmanten Gastgeberin Azania Mosaka interviewt und wird einige ihrer berühmtesten und beliebtesten Songs live singen, u. a. ‘O Mio Babbino Caro’ und ‘Nessun Dorma’. Ein einzigartiger musikalischer Leckerbissen von einer ganz besonderen jungen Dame, den man nicht verpassen sollte!
Sie können das Programm anhören, indem Sie sich auf der 702-Website unter www.702.co.za anmelden.
Das Interview kann auch im Livestream verfolgt werden, indem Sie sich direkt auf der 702-Facebook-Seite unter https://www.facebook.com/TalkRadio702 anmelden
(Original: Mike Fuller. übersetzt aus English von Sabine)

Share
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Ein Kommentar

  1. Guten Abend, das Interview sah ich auf Youtube und war begeistert. Nach dem dritten Track fanden sich offensichtlich alle Mitarbeiter des Senders im Raum als Publikum ein: Wann kommt denn schonmal ein so aussergewöhliches Talent zum Interview und bringt auch noch 3 Songs zum Besten? Da muß man einfach dabei sein. Bei allen Youtube-Postings fiel mir eine Konstante auf: Bei allen Auftritten von Frau Willighagen gab es IMMER Standing-Ovations. Wo immer sie auftritt, ist das Publikum IMMER schwer beeindruckt und zu Tränen gerührt. Das haben bisher nur die Beatles geschafft. Auch ich bin jedesmal tief gerührt bei Ihren Songs, und das obwohl ich altersmässig im letzten Drittel eines menschlichen Lebens bin. Ich wünsche Amira den globalen Erfolg den sie schon längst verdient hat und das man ihre CD in den Top10 vieler Länder wiederfindet.

    Es grüßt aus Rinteln, Deutschland
    ein neuer Fan
    Walter Lindner

Schreibe einen Kommentar zu Walter Lindner Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.